Das Ende aller Diäten

Das Ende aller Diäten

Was ist allen Abspeck-Diäten gemeinsam? Ein nur vorübergehender Gewichtsverlust mit dem Ergebnis, dass sich auf lange Sicht nichts geändert hat. Bestseller-Autor Dr. Joel Fuhrman erklärt, warum das so ist. Der Pionier auf dem Gebiet pflanzlicher und nährstoffreicher Ernährung beschreibt in seinem Buch „Das Ende aller Diäten“ (Unimedica im Narayana Verlag) eine Methode für eine dauerhafte Gewichtsabnahme, die für ein Höchstmaß an Wohlbefinden sorgt.

Diäten gibt es seit Jahrzehnten wie Sand am Meer. Sie versprechen viel, sorgen aber zuverlässig für Frustration, weil sie auf Dauer nicht funktionieren. Der Jojo-Effekt – eine drastisch reduzierte Kalorienzufuhr und das rasche Zunehmen nach Beendigung der Diät – ist nachweislich eine starke gesundheitliche Belastung. Dr. Joel Fuhrman erklärt die Risiken und entkräftet die pseudowissenschaftlichen Erklärungen der neuesten Trenddiäten. Diesen stellt er die wichtigsten Grundsätze der Gesundheits- und Ernährungswissenschaft gegenüber und leitet daraus sein bewährtes Konzept ab. Über 70 Rezepte, die helfen das Wunschgewicht zu halten – ohne lebenslange Diät.

Nach dem erfolgreichen New York Times Bestseller „Eat to live“ gilt. „Das Ende aller Diäten“ als neues Standardwerk des renommierten amerikanischen Arztes.

Ein Rezept aus dem Kochbuch für eine Rohkost Torte gibt es hier: Sommerlicher Obstkuchen

 

 

Weitere Informationen

  • Das Ende aller Diäten
  • Dr. Joel Fuhrman
  • Unimedica im Narayana Verlag
  • 400 Seiten
  • März 2016
  • 24,00 €
  • 978-3-944125-70-1
  • 180 x 30 x 246 mm
Bewerte diesen Beitrag:
Choosing Raw | 125 köstliche, einfache und vegane ...
Be faster - Go vegan

Das könnte dir auch gefallen

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location

Provamel

MyBlender

blendtec

GU Verlag