Aprikosen Kokos Schneebälle

Kategorie: 

Fruchtige Energiebällchen ohne Zucker mit vielen Vitaminen.

Leicht
günstig
Vorbereitungszeit
Kochzeit

Zutaten

Für 20 Stück

Energiekugeln

  • 100 Gramm Cashew-Kerne
  • 100 Gramm getrocknete Aprikosen
  • 50 Gramm Berberitzen oder Gojibeeren
  • 1 Teelöffel Ahornsirup
  • 1 Teelöffel Kokosöl
  • 1 Stück Vanilleschoten-Mark
  • 1 Abrieb Bio-Limettenschale
  • 1 Prise Salz
  • 50 Gramm Kokosraspel

Aprikosen Kokos Schneebälle Zubereitung

  1. Die Cashew-Kerne für 3 Stunden in Wasser einweichen, dann mit frischem Wasser spülen und abtropfen lassen
  2. Alle Zutaten ausser dem Ahorn-Sirup und den Kokos-Raspeln in einem guten Mixer pürieren, bis ein klebriger Teig entsteht
  3. Nun den Sirup untermengen (kann auch weggelassen werden)
  4. Aus dem Teig kleine Bällchen formen und anschliessend in den Kokos-Raspeln wälzen
  5. Fertig und geniessen! Die übrigen Kugeln sind mehrere Tage im Kühlschrank lagerbar.

Tipp

Die fruchtigen Energiekugeln lassen sich auch abwandeln mit anderen Trockenfrüchten oder Nüssen, ganz nach Geschmack :-)



Kommentare

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location

Top

Provamel

MyBlender

blendtec

GU Verlag