Enchiladas mit Kürbis und schwarzen Bohnen

Kategorie: 

Rezept für vegane Enchiladas. Sehr gut vorzubereiten.

Leicht
günstig
Vorbereitungszeit
Kochzeit

Zutaten

Für 3 Portion/en

Tortillas:

  • 6 Tortillas
  • 500 g Butternutkürbis
  • 400 g Bohnen, schwarz
  • 1/2 TL Cumin
  • Salz und Pfeffer

Sauce:

  • 500 ml Tomaten, passiert
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Chipotle
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Agavendicksaft
  • Salz, Pfeffer, Pflanzenöl

Enchiladas mit Kürbis und schwarzen Bohnen Zubereitung

  1. Den Kürbis würfeln und in der Pfanne braten, bis er gerade noch bissfest ist. Die Bohnen, das Bohnenwasser und den Cumin unterrühren. Die Mischung mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles köcheln lassen, bis die Masse andickt.
  2. Für die Sauce etwas Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch anschwitzen. Die Chipotle kleinhacken, zusammen mit den restlichen Saucenzutaten hinzugeben und die Sauce kurz aufkochen lassen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Den Ofen auf 200 Grad aufheizen. Etwas Sauce unten in die Auflaufform geben, so dass der Boden bedeckt ist. Die Füllung auf den Tortillas verteilen. Die Tortillas aufrollen und mit der Naht nach unten in die Auflaufform legen. Die Rollen mit der Sauce bedecken und 20 Minuten lang auf mittlerer Schiene backen.
  4. Wer möchte kann die Enchiladas zum Schluss noch mit Koriander und Avocado garnieren.


Kommentare

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location

Top

Provamel

MyBlender

blendtec

GU Verlag